Spielberechtigungs-Check

Hinweis

Zur Teilnahme am Hallenfussball Breitensport Stendal müssen Sie als Grundvoraussetzung in einem eingetragenen Sportverein organisiert sein (Mitgliedschaft) und auf Anfrage der Stadt Stendal Ihre Mitgliedschaft nachweisen können. Für die Ermittlung der Spielberechtigung in den Stendaler Staffeln ist es von Bedeutung, ob Sie aktiv im Spielbetrieb des Herren-Bereiches Ihres Vereines zur Teilnahme gemeldet sind (dazu zählt nicht der Alte Herren Bereich). Ab der Saison 2018/19 ist das Mindestalter zur Teilnahme am Spielbetrieb bei Vollendung des 24. Lebensjahres (Stichtag ist der 01.07. zum Saisonbeginn), bei aktiven Spielern auf Landesebene bei Vollendung des 30. Lebensjahres!

Weitere Grundlage bildet die aktuelle Ausschreibung sowie die beschlossenen Änderungen laut Jahreshauptversammlung in Bezug auf das Mindestalter. Für die Saison 2018/19 gibt es eine Sonderfestlegung, wo max. zwei Spieler erlaubt sind (Bestandsschutz aus Vorjahresregelungen), die dass Mindesalter nicht erfüllen. Von diesen beiden darf aber nur jeweils einer auf dem Spielfeld mitwirken!


Ihre unverbindliche Anfrage

Sind Sie in einem Verein als Mitglied gemeldet und für bis zu welcher Spielklasse besitzen Sie eine Spielberechtigung im Herren-Bereich?
nein, bin in keinem Verein organisiert
ja, aber nicht im Herren-Bereich aktiv (Mindesalter 24)
ja, aktiv auf Kreisebene (Mindesalter 24)
ja, aktiv auf Landesebene (Mindesalter 30)
ja, aktiv auf Verbandsebene oder höher
Ihr Geburtsdatum: (JJJJ-MM-TT)